November 2018: 17 Friedens-Veranstaltungen in Ellwangen – ökumenische Friedensdekade – herzliche Einladung!!!

  1. Freitag, 09.11.2018: 17.00 Uhr, Ausstellungseröffnung: Weltweiter ziviler Friedensdienst – Wir scheuen keine Konflikte. Rathausfoyer, anschließend:
  2. Freitag, 09.11.2018: 18.00 Uhr, Gedenk-Mahnwache am Fuchseck zur Reichspogromnacht
  3. So. 11.11.2018, 10.30 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst zur Eröffnung – Pfarrkirche St. Wolfgang (Evangelische und Katholische Kirchen- gemeinden)
  4. Mo. 12.11.2018, 19.00 Uhr, „Warum kommen so viele Flüchtlinge aus West-Afrika?“ Vortrag und Diskussion mit Pfarrer Johannes Stahl von der „Basler Mission“ im Speratushaus (Ev. Erwachsenenbildung)
  5. Di. 13.11.2018, 19.30 Uhr, 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Vortrag mit Prof. Dr. Elmar Rieger. Ladencafé „präsent“ Amnesty International.
  6. Mi. 14.11.2018, 19.00 Uhr, „Tee-Beben“ – ein Oscar-prämierter Kurzfilm: Die Gewaltfreie Reaktion eines Muslims auf eine Skinheadprovokation. Tonis Ladencafé
  7. Do. 15.11.2018, 19.30 Uhr, „Für das Recht zu bleiben, für das Recht zu gehen – Globalisierung, Migration, Menschenrecht?“ Es spricht Thomas Seibert von medico international. Ort: Palais Adelmann. (Treffpunkt Nord-Süd / Weltladen)
  8. Fr. 16.11.2018, 12.30 Uhr, Freitagsgebet – zu Gast bei unseren muslimischen Mitbürgern – Moschee an der Jagst (Türkisch-Islamischer Kulturverein)
  9. Fr. 16.11.2018, 18.00 Uhr, Ökumenisches Friedensgebet Kapelle im Rathaus (Mahnwache)
  10. Fr. 16.11.2018, 19.00 Uhr, Zur Lage in Jemen – Vortrag eines Arztes im Comboni-Haus
  11. Sa. 17.11.2018, 10.00 Uhr, Friedenslauf „Bürger laufen für den Frieden“ Start am Fuchseck Ziel etwa um 11.00 beim Café „präsent“
  12. So. 18.11.2018, 09.30 Uhr, Gottesdienst Thema „Krieg 3.0“ anschließend Gespräch Missionshaus Josefstal (Comboni-Missionare)
  13. So. 18.11.2018,14.00 Uhr, Gedenkfeier für die Opfer der Nazi-Gewaltherrschaft am Jüdischen Friedhof (Friedensforum Ellwangen)
  14. So. 18.11.2018, 17.00 Uhr, Petite Messe Solenelle on Gioachino Rossini in der ev. Stadtkirche (Ellwanger Kantorei)
  15. Mo. 19.11.2018, 19.00 „Antisemitismus in Deutschland – gestern und heute“, Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Benz (Berlin) VHS Aalen, Paul-Umschneider-Saal, Gmünder Straße 9, Aalen, Veranstalter: „Gegen Vergessen – für Demokratie e.V.
  16. Mittwoch, 21.11.2018, Buß- und Bettag 19.00 Uhr, Gottesdienst in der Ev. Stadtkirche Ellwangen
  17. Mittwoch, 21.11.2018, 20.00 Uhr, Filmabend
%d Bloggern gefällt das: