November 2022: Ökum. Friedenswochen in Aalen, Motto: ZUSAMMEN:HALT

​Krieg ist keine Lösung! So lautet das – sehr aktuelle – Motto des „Aalener Bündnisses für den Frieden“. Das Bündnis ist ein Zusammenschluss von 22 Initiativen aus dem gewerkschaftlichen, kirchlichen und zivilgesellschaftlichen Bereich.

  • Freitag, 4. Nov. 2022, 15 Uhr Busrundfahrt zum Nachdenken – Rüstungsfirmen und militärische Einrichtungen im Ostalbkreis. Abfahrt beim Aalener Hauptbahnhof. Moderner Reisebus. Fahrtkostenbeitrag zwischen 10 und 20 Euro, je nach Selbsteinschätzung. Rückkehr 18 Uhr. Veranstalter: Deutsche Friedensgesellschaft, DFG-VK. Anmeldungen an Rainer.Schmid @ ELKW. de
  • Sonntag, 6. Nov. 2022, 10 Uhr Gottesdienst zur Eröffnung der Aalener Friedenswochen, Evangelische Stadtkirche Aalen
  • 7. + 14. Nov. 2022 (zweimal montags), jeweils 18.10 Uhr: Friedensgebet vor der Stadtkirche, Informationen unter Telefon: 07361-95620, Pfarrer Bernhard Richter
  • Di., 8. Nov 2022, 18 Uhr: Mahnwache am Stolperstein für Fanny Kahn vor dem Haus Oesterleinstraße 10, anschließend am Georg-Elser-Platz, beides in Aalen
  • 24. Okt. – 21. Nov 2022: Ausstellung zu den 17 Nachhaltigkeitszielen (SDG) der Vereinten Nationen Um-Welthaus Aalen, Gmünder Straße 9 (Haus der VHS und Stadtbibliothek, 4. OG), http://www.act4transformation.net
  • Der Heilige Martin – nicht nur Mantelteiler, sondern auch Vorbild für gewaltfreies Handeln!
    >>11. Nov 2022, 15 Uhr, Fortbildung für Erzieher*innen und Grundschullehrer*innen, mit neuen Methoden (u.a. Erzählschiene) für Kindergarten und Grundschule. Anmeldung bitte an Dr. Judith Dirk, pax christi, JudithDirk@web.de
    >>18. Nov 2022, 16 Uhr, Sankt-Martin-Puppentheater, Torhaus, Ulmenschneider Saal, Anmeldung bitte an um-welthaus@act4transformation.net oder Telefon 07361-9751045
Werbung
%d Bloggern gefällt das: